₪₪₪ Tarot Legung - Das Kreuz ₪₪₪

Karte 3
Die Herrscherin
Die Herrscherin
Verantwortung, Fruchtbarkeit und Natur
Karte 1
Rad des Schicksals
Karte 2
Page der Kelche
Rad des Schicksals
Schicksal, Lebensaufgabe, Auflösung und Neubeginn
Page der Kelche
Aussöhnung, Freude und Entgegenkommen
Karte 4
Ass der Stäbe
Ass der Stäbe
Möglichkeiten und Chancen auf Heldentum, Vitalität und Initiative
Hallo,

Wenn Sie gerne erfahren möchten, wie Sie eine bestimmte Situation oder ein Thema besser einschätzen können, dann ist Das Kreuz die richtige Legung. Sie können damit auch Einzelheiten anderer Legungen genauer beleuchten. Sie haben diese vier Karten aufgedeckt:
  • Worum es geht, verdeutlicht Ihnen die erste Karte. Sie beschreibt die Ausgangslage. Ihre Karte: Rad des Schicksals
  • Was sollten Sie vermeiden, was ist der falsche Weg? Das sagt Ihnen die zweite Karte. Ihre Karte: Page der Kelche
  • Die dritte Karte führt Sie in die richtige Richtung. Ihnen wird verdeutlicht, was Sie tun können und wie der Rat des Tarot lautet. Ihre Karte: Die Herrscherin
  • Die vierte Karte zeigt Ihnen die Lösung und den Weg dorthin. Ihre Karte: Ass der Stäbe
Rad des Schicksals Worum es geht, verdeutlicht Ihnen die erste Karte. Sie beschreibt die Ausgangslage.

Sie haben als erste Karte "Rad des Schicksals" aufgedeckt. Die Hauptbedeutung dieser Tarotkarte ist: Schicksal, Lebensaufgabe, Auflösung und Neubeginn. Sie bedeutet allgemein: Das Bild steht für die unaufhörlichen Bewegung des Universums und den Fluss des menschlichen Lebens. Sie werden sich einer neuen Aufgabe widmen. Noch nicht gelöste Aufgaben können Sie jetzt in Angriff nehmen.

Die Karte "Rad des Schicksals" steht auch für Glück, Erfolg, Fülle, Überfluss, Evolution, Wandel, Geschick, Belohnung und Segen . Umgekehrt kann Sie auf Sühne und Nichtigkeit hinweisen.
Page der Kelche Was sollten Sie vermeiden, was ist der falsche Weg? Das sagt Ihnen die zweite Karte. Achten Sie genau auf die unterschiedlichen Aussagen der zweiten und dritten Karte.

Als zweite Karte haben Sie "Page der Kelche" aufgedeckt. Die Hauptbedeutung dieser Tarotkarte ist: Aussöhnung, Freude und Entgegenkommen. Sie bedeutet allgemein: Leicht ein Herz erobern. Ein schöner Flirt. Oft aber nur oberflächliche Gefühle.

Die Karte "Page der Kelche" steht auch für Gute Nachricht, Reflexion, Offenheit, Poesie, Zärtlichkeit, Idealismus und Meditation. Umgekehrt kann Sie auf Schlechte Nachrichten, Verführung, Täuschung und Künstlichkeit hinweisen.
Die Herrscherin Die dritte Karte führt Sie in die richtige Richtung. Ihnen wird verdeutlicht, was Sie tun können und wie der Rat des Tarot lautet. Es kann auch passieren, dass Ihnen diese Ratschläge eher unangenehm sind.

Sie haben als dritte Karte "Die Herrscherin" gezogen. Die Hauptbedeutung dieser Tarotkarte ist: Verantwortung, Fruchtbarkeit und Natur. Sie bedeutet allgemein: Sie finden Kraft. Es geht voran. Kreislauf von Geburt und Wachstum. Der innere Reichtum wird gefunden.

Die Karte "Die Herrscherin" steht auch für Aktion und Initiative, das Unbekannte, Zweifel, Unwissenheit, Ergiebigkeit, Errungenschaften, Erfüllung und Tatendrang. Umgekehrt kann Sie auf Licht, Wahrheit und Entwirrung von Angelegenheiten hinweisen.
Ass der Stäbe Die vierte Karte zeigt Ihnen die Lösung und den Weg dorthin.

Ihre vierte aufgedeckte Karte ist "Ass der Stäbe". Die Hauptbedeutung dieser Tarotkarte ist: Möglichkeiten und Chancen auf Heldentum, Vitalität und Initiative. Sie bedeutet allgemein: Initiative ergreifen. Mit Begeisterung Schwung in eine Sache bringen. Risikobereitschaft zeigen und ein Vorhaben verwirklichen.

Die Karte "Ass der Stäbe" steht auch für Schöpfung, Erfindung, Unternehmung, Quelle, Geburt, Familie, Herkunft, Virilität, Startpunkt, Konto, Geld, Vermögen und Erbschaft. Umgekehrt kann Sie auf Herbst, Dekadenz, Ruin, Verderben, zugrunde gehen und getrübte Freude hinweisen.
Da die vierte Karte bereits einen Weg zeigt, braucht es hier keine Quintessenzkarte.